31
DEZ 16
Saison 2017

Saison 2017

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und die neue Saison ist eigentlich schon wieder im Gange. 2016 war ein durchaus erfolgreiches Jahr für mich. Der Formaufbau lief nahezu perfekt, bis ich im August recht starke Schmerzen im linken Fuß bekam. Ich nahm dies nicht ernst genug und trainierte weiter für mein großes Ziel, dem Ironman Hawaii. Durch Leichte Fehlbelastungen im Training - aufgrund dieser Schmerzen - bekam ich während bzw. nach dem Ironman Zell am See Ende August dazu noch recht starke Knieschmerzen.

Der 3. Platz bestätigte dennoch meine Gute Form und Hawaii schien für mich noch realistisch. Nach drei Wochen Laufpause tastete ich mich langsam wieder an ein normales Training heran und wollte es in Hawaii versuchen. Das Ergebnis mit dem dnf ist bekannt. Nachher ist man dann immer schlauer. Nach weiteren 9 Wochen Laufpause und vielen Untersuchungen und Behandlungen ging es zusammen mit Patrick Lange und Paul Schuster nach Mallorca.

Hier gelang es mir in dieser super Gruppe wieder ins geregelte Training einzusteigen. Die durchweg positive Einstellung der Trainingspartner half mir dabei sehr und am Ende der 10 Tage gelang mir sogar wieder ein schöner Trainingslauf über eine Stunde. Der erste seit einigen Monaten.

Nun werden die Pläne geschmiedet und ich melde mich bald wieder.

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch!

Euer Markus

powered by 3m5.
Impressum